Großer Kindersachen-Flohmarkt beim Straßenfest

Flohmarkt zum Schiebestraßenfest

Auch beim 5. Schiebestraßenfest findet wieder ein großer Kindersachen-Flohmarkt statt. Im Vorfeld gespendete Kinderkleidung, Kinderschuhe, Spielsachen und Kinderbücher stehen zum Verkauf für nur 5 Euro/kg. (extra Preise für Babysachen)

 

Der Erlös des Flohmarktes sowie alle übriggebliebenen Sachen kommen dem Lebenswert-Projekt für Kinder und Familien in Roma-Dörfern in Rumänien in der Umgebung von Hermannstadt (Sibiu) zugute.
Christen aus Leipzig, Sehma und weiteren Orten organisieren seit einigen Jahren Hilfstransporte nach Rumänien. Vom gespendeten Geld werden vor Ort Lebensmittel gekauft, die dann an bedürftige Familien verteilt werden. In der Adventszeit werden jedes Jahr kleine Schuhkarton-Weihnachtspäckchen mit nützlichen Dingen und Süßigkeiten gepackt, die dann vor Ort direkt an Kinder überreicht werden.

Seit September 2014 lebt eine deutsche Familie, die bereits seit Jahren an den Hilfstransporten teilnahm, in Talmaciu in der Nähe von Sibiu, um unter den Roma-Familien zu arbeiten.

Auch jetzt schon günstig kaufen im Liebenswert-Laden:

Liebenswert-Laden, Schiebestraße 32

Liebenswert-Laden
Schiebestraße 32, 04129 Leipzig-Eutritzsch
http://liebenswert.hofgemeinde-leipzig.de

Donnerstags, 9:30 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18.00 Uhr
im Liebenswert-Laden, Schiebestraße 32


Im Laden können ausgesuchte 
Kindersachen und weitere Dinge rund ums Kind gekauft werden. Der Erlös geht an das Lebenswert-Projekt für Familien und Kinder in Rumänien.