Schiebestraßenfest am 1. September 2018

Nachbarn treffen in gemütlicher Atmosphäre, leckeres und günstiges Imbissangebot, Spaß und Spiel für Kinder, großer Kindersachenflohmarkt, Live-Musik, dazu tolles Wetter:

 

Das war unser Schiebestraßenfest 2018!

 

Wir freuen uns schon auf 2020! Dann können wir auf 10 Jahre Schiebestraßenfest zurückblicken und es heißt zum 6. Mal "Herzlich willkommen!"

Das ist unser Schiebestraßenfest

Hereinspaziert!
Lecker Roster vom Grill
Gemütlich Kaffee trinken
Spannende Geschichten
Spiele für Kinder
Kinderschminken

Attraktionen und Highlights

  • Großer Kindersachen-Flohmarkt:
    Kindersachen zum Kilopreis! Der Erlös und die übrigen Kindersachen kommen wieder rumänischen Kindern und Familien zugute (Hilfsprojekt "lebenswert"), darüber hinaus hat auch der "liebenswert"-Laden geöffnet.
  • Entspannte Live-Musik

Spiel und Spaß - vor allem für Kinder

  • Bastel- und Spielstände der Schatzgräber (unsere Schatzgräber sind jeden Sonntag im Kindergottesdienst der Hofgemeinde zu finden)
  • Kinderschminken
  • Vorlesezelt und Puppentheater

Imbissangebot zum günstigen Preis

  • Großes Kuchenangebot
  • Bratwurst vom Grill
  • Kugel-Eis
  • Getränke

Im Jahr 2010 fing alles an...

Großer Zulauf bei allen Schiebestraßenfesten

11. September 2010. Anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens feierte die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde ein Straßenfest mit allem was dazugehört: Kaffee und Kuchen, Bratwürste und Getränke, Bühne mit Live-Musik, Spiel- und Bastelstationen für Kinder sowie ein Puppentheater. Hauptanziehungspunkt war der Kindersachen-Flohmarkt, bei dem man zum Kilopreis einkaufen konnte (1 Kilo = 4 Euro). Der Erlös und die übriggebliebenen Sachen kamen Familien in Rumänien zugute, denen oft das Nötigste zum Leben fehlt.

Weil's allen großen Spaß gemacht hat, hat das Eutritzscher Schiebestraßenfest seitdem alle zwei Jahre stattgefunden (Fotos).